Radfahren & Mountainbiken

Erlebnisreiche Entdeckungen...

Die Natur auf sich wirken lassen können Sie hervorragend beim Radfahren. Was gibt es Schöneres, als inmitten von malerischen Wäldern und Wiesen Sport zu treiben, etwas für seine Figur und sein Wohlbefinden zu tun und dabei auch noch die wunderschöne Natur um sich zu haben?Machen Sie sich auf den Weg, fernab von Alltagsstress und Sorgen, rein in die Landschaft Niederbayerns.

Um die Radwege rundum Röhrnbach und Umgebung zu bewältigen, braucht es zwar ein bisschen Kondition und Radfahrer-Geschick, aber die Region ist für Radsport geradezu ideal.

Sie haben die Wahl zwischen eher gemächlicheren Radwegen, auf denen sich beispielsweise Kinder oder ältere Personen auspowern können, aber auch bergige Wege sind eine Herausforderung für Sportfans mit guter Kondition. Mit ein bisschen Glück stoßen Sie auf die teils unberührte Natur des Bayerischen Waldes und bei längeren Radtouren treffen Sie auf das ein oder andere Gasthaus in Haidmühle, Jandelsbrunn Neureichenau usw., bei dem Sie einkehren können.

Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern

Wir empfehlen folgende Radwege:

  • Adalbert-Stifter, ca. 26,6 km, zwischen Haidmühle und Waldkirchen (21km davon sanfte Gefällstrecke)
  • Donau-Ilz-Radweg, ca. 50 km, zwischen Niederalteich und Ilztal (gut befestigter Boden)
  • Donauradweg, ca. 430 km, populärster Radwanderweg,
    hier am besten geeignet die letzte Etappe zwischen Straubing und Passau,
    ca. 105 km
Schnellanfrage
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen
waiting
Telefon +49 (0)8582 8088